Konzeptionelle Systemintegration Anlagenautomation
Konzeptionelle SystemintegrationAnlagenautomation

Know-how-Vorsprung bedeutet Wettbewerbsvorteil

Herstellungskosten senken und Investitionen langfristig sichern

 

Wir sind seit zwei Jahrzehnten ein europaweit agierender Software-Dienstleister in der Automatisierungstechnik. Unsere Lösungen sind geprägt durch den starken methodischen und konzeptionellen Ansatz: aufgrund der vielseitigen Erfahrung in der Verfahrenstechnik reicht meist ein Verfahrensfließbild aus, um herstellerunabhängige Systemlösungen für den speziellen Anwendungsfall zu konzipieren. Das spart aus Kundensicht Zeit und Kosten.

 

Große Konzepte bedingen ein großes Know-how. Von der Steuerungs- bis zur Datenbank-Programmierung, egal ob Charge/Batch oder Conti-Produktion:  Wir verfügen über eine fast einzigartige Bandbreite, nicht nur im verfahrens- und programmiertechnischen Bereich, sondern auch in der betriebswirtschaftlichen Betrachtung.

 

Unter einer optimalen Kosten-Nutzen-Lösung verstehen wir auch die Einbindung eventuell bereits vorhandener Systeme oder Komponenten und beraten bereits in der Feldebene (Feld-Aktoren/Sensoren) und somit bei den Grundanforderungen der Automatisierung.

 

Wir kennen bekannte und weniger bekannte Problematiken bei führenden Datenbankherstellern, sind erfahren in der Siemenstechnik und als eines von insgesamt nur 20 Unternehmen zertifizierter Gold-Partner von ABB.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GPA Gesellschaft für Prozesstechnik und Automation mbH